Sonntag, 8. April 2018

2018-04-07 Fleckentag :-))

😉2018-04-07 Fleckentag :-)) 

 
-7 Grad Celsius, Halbmond. Das Mondlicht auf dem Schnee ist so hell, um 4 Uhr war für mich die Nacht vorbei. Habe bis um 6 Uhr gelesen und mit dem Gedanken: "Jetzt stehe ich auf" bin ich nochmal selig eingeschlummert. Hat mir gutgetan!!

Madam hat 190,4 gezeigt. Hoffe ich komme morgen von der 9 runter. Hoffnung stirbt zuletzt. ;-)
Jetzt bin ich am Flecken bekämpfen. Alle, und ich meine Alle, meine T-Shirts haben Flecken!! Mittig, vorne. Klar. Habe jetzt eine Runde Backpulver probiert, hat aber nur weiße Flecken hinterlassen. Also nächste Runde Spülmittel auf alle Flecken und nochmal waschen. Hat mir doch ein Vögelchen zugeflüstert, die Fettflecken aufzufrischen mit Butter. Ja, wenn ich denn noch wüste was ein Fettfleck ist und was nicht. 
Meine Käsetücher muss ich nach Großmutter Art auskochen. Im Topf auf dem Herd. Die Waschmaschinen hier heizen nicht so hoch. Keine Kochwäsche möglich. 75 Grad Celsius, ist alles was meine hergibt.

Die Tante Nähmaschine wird rausgeholt, drückt mir die Daumen, damit ich mich nicht selbst nähe Ich und nähen - zwei Welten treffen aufeinander.
 
Und Papiere, Papiere, Papiere. Steuerabgabe ist am 17. April!!

Dafür gibt es heute irgendetwas mit Tomate. Neue Flecken!! :rotfl:
Muss mal suchen gehen. Habe Pilze, die wegmüssen. Und Gnocchi. Ein Rotes pesto. Tomaten.
Das hört sich doch Italienisch an, oder? Gehe jetzt auf die Suche.......

Donnerstag, 29. März 2018

2018-03-27

Heute morgen haben wir 33 Fahrenheit, es regnet, Gott sei Dank, und das Feuer im Ofen ist von allen willkommen.

Madame zeigt 190. Na ja, ich habe ja auch so viel Gute Sachen mitgebracht bekommen´.......... Weissbrot.......pure Sünde. Ach was ist das gut..

Wir hatten Sonntag und Montag strahlenden Sonnenschein und minus Grade. Da musste das restliche Holz noch gespalten werden, bevor es nass wird.
War gar nicht so einfach die Stämme auseinander zu bekommen. Alles zusammen gefroren. Mein Holzspalter hat sich jedenfalls schon bezahlt gemacht. Auch die Wahl für 25 Tonnen hat sich als richtig herausgestellt. Und mit der richtigen Technik, hab ich nur ein bisschen Rücken....

Dann war ich natürlich beschäftigt, mit Dickerchen ;-) Jede Menge zu besprechen. Er arbeitet ja von hier, da hab ich ihm das Internet überlassen, damit er alle seine Zeichnungen und Teile hochladen kann. Das war der Grund warum ich nicht hier war. Wir haben hier nicht so ein schnelles Internet, ist halt alles "Island time".

Heute kommt Besuch. Tom und Anne, unsere Nachbarn. Dickerchen hat Tequilla mitgebracht. Echten Mexikanischen. Dickerchen hat keine Kosten gespart!!!
Ich kenn mich da nicht aus, aber wir haben mal geplant für Mexikanischen Abend.
Ich hab Chili con carne gekocht und gewärmt. Ist sehr lecker geworden!!
Wollte eigentlich ein Rezept von Chili verwenden, komme aber einfach nicht in die Rezepte. Heute morgen hab ich nochmal probiert, geht einfach nicht.

Also habe ich es nach meinem guten alten Rezept mit Mole und Pinto Beans gemacht. Dann wird heute noch eine Guacamole gemacht mit Maischips. Wollte noch geröstete Kichererbsen machen..... mal sehen.

Gestern hab ich mich dann noch schnell zur MTA Konferenz im April eingeschrieben. Ist in Traverse City dieses Jahr. (MTA - Michigan Township Association. Die Vereinigung von Gemeinden in Michigan.) Vier Tage Gehirntraining. Hoffentlich fährt das Boot dann schon, dann kann ich mit dem Auto fahren.

Der zweite Socken wächst. Zwischenzeitlich habe ich noch einen Trompetenschnüffler gestrickt für ein Enkelchen in D-land.



 Und jetzt kommt der ganz normale Wahnsinn, Wäsche, Abstellkammer weiter organisieren, Bude aufräumen, Einlegeböden in den neuen Küchenschrank, Fussleisten anbringen, Türen ausrichten (ich hasse ausrichten) und noch Griffe anbringen. Keine Ahnung wo ich die hinhabe. Und die Fussbodenleiste abmachen und auf das richtige Mass schneiden. Boah, ich glaube ich hab mir zu viel vorgenommen.

2018-03-29

Heute morgen hat Madam gemault und mir 191 um die Ohren geworfen. Das kommt vom vielen Essen, Wein und dem vielen Gluten. Ab morgen wird das besser, ehrlich.

Mein Kater, genannt "Dicker" hat sich auch auf die Waage gestellt. 12,4 lbs. Ihr hättet den Blick sehen sollen ...... unbeschreiblich. Sah so aus als würde er sagen: "Siehst Du, ich hab auch noch den Winterspeck drauf."

Ganz im Gegensatz zu Mikesch. Sie hat gerade mal 8 lbs. Das sind noch nicht mal 4 kg. Mit ihrem langen Fell sieht sie genauso gross wie Dicker aus.

Wetter ist heute eher bescheiden. -1 Grad C und bewölkt. Hoffentlich kommt der Postflieger.
Und nun schneit es........

Ansonsten muss ich mich heute an Papierkram machen, Rechnungen bezahlen, meine Mieter anmahnen etc. etc.

Ach ja, und immer noch der Küchenschrank............



Mittwoch, 21. März 2018

2018-03-21

Guten Morgen!
Hier ist es -6 Grad Celcius. Es soll ein neuer Sturm kommen heute. Hoffentlich nicht bis zu uns, wir haben immer noch genug Schnee.

Madam zeigt 191.2. Grummel. Warum hab ich abends immer so einen Heisshunger??? Jedenfalls kann es diesmal nicht vom Alkohol kommen. Aber vom Zucker, sprich Gluten. Hatte gestern Wheat-Cracker mit Frischkäse und eingelegten Paprika. Lecker! Soviel zum guten Vorsatz für die Fastenzeit: Kein Alkohol, kein Zucker. :geschaemt:

Heute ist ein ganz besonderes Jubiläum! Ich bin Nichtraucher!!! Seit 18 Jahren!!! Bin ich jetzt ein erwachsener Nichtraucher? Grübel, grübel. 😎

Der Plan für heute beinhaltet die Bude ein bisschen auf Vordermann zu bringen, ein richtiges Frühstück zu haben - 2 Eier mit Zwiebel, Paprika, Jalapeno und Parmesan. Dazu ein halbes Deutsches Brot mit Butter und Frischkäse. Man, mir läuft das Wasser im Mund zusammen.

Um 10 muß ich zu Steinreich um das Geländer an der Treppe zu reparieren. Und den Weihnachtsbaum abschmücken - das ist das Härteste für mich. So viele Erinnerungen. Könnte schon wieder heulen.
Um 11 treffe ich mich mit Larry an einem Grundstück, das zum Verkauf steht. Direkt am Huronen See, 150 ft x 600 ft, nichts darauf außer Bäume. Mal sehen was für welche. Und wie teuer :-)
12:00 Mittagessen mit Larry und Missy - ich habe Linsensuppe gekocht. Zur Zeit ist die noch vegetarisch - nicht mehr lange. Muß meinen Anteil rausnehmen!

Meinen Küchenschrank hab ich hoch. Yeah. Applaus.
Jetzt muß ich mich entscheiden ob ich das beschädigte Brett drinlasse oder nicht. Dann geht es ans ausrichten, Sch....arbeit :-). Mal sehen ob ich das heute noch schaffe. Die Entscheidung, nicht das Ausrichten ;-)

Der zweite Socken ist gestartet. Ich muss mal ein Bild machen.


Montag, 9. Oktober 2017

Montag, 24. April 2017

24. April 2017

178.6 lbs yeah, 176 ich komme!!
121/76 69 

Es hat ganze 34F. 

Sonntag, 23. April 2017

Samstag, 22. April 2017

22. April 2017

182 lbs
Hatte gestern Rotwein. Treibt das Gewicht hoch, den Blutdruck und verursacht Schlafstörungen mit Hitzewellen. Gestrichen!!

30F und strahlender Sonnenschein!! Die Rehe sind am Heu, das wieder ziemlich trocken ist und ein Kleines hat das frische Grün am Haus gefunden. 



Mimmi ist narrisch. Weiss nicht wohin so allein und ist anhänglicher als ein Kaugummi. Das har auch nicht gerade zum guten Schlaf beigetragen. 😳

Heute abend kommen Dickerchen und Dicker. Hoffe, das sich das Katzentier dann auf Dickerchen wirft. 😎

Freitag, 21. April 2017

21. April 2017

179.8 lbs 👍👍👍👍
Es hat 38F. 
Treffe mich nachher mit dem Makler. Das nächste Haus!! 

Und das ist ein Foto von der Treppe nach Süd-Osten 


Ist das nicht wundervoll?


Donnerstag, 20. April 2017

20. April 2017

182 lbs  120/70/69  7:51
Grummel, grummel 

Und das Wetter reißt es auch nicht mehr raus. 36F und es regnet in Strömen. 
Einziger Vorteil, meine Stinkpipe scheint dicht zu sein. Danke Tony.