Donnerstag, 4. Februar 2010

Frau S. hat zugeschlagen!!

Was macht man wenn man bei 16°C friert? Ja, man geht mit Schal und Mütze ins Bett und zieht sich eine Decke mehr drüber. (Die fünf Decken von Frau Luftmasche sind nie erreicht worden). Aber, dann friert man ja am Gesicht!!





Ja, ihr seht richtig. Man packt sich den Heizlüfter ins Bett!!!

OHNE WORTE!!!!

Kommentare:

Wollspinne hat gesagt…

Meine liebe Ben, bist du des Wahnsinns fette Beute? Da gibt es doch Wärmflaschen für. Stell dir mal vor du schläfst mit dem Teil im Bett ein und fängst Feuer!
LG
Wollspinne

Moeppmade hat gesagt…

Liebe Wollspinne, genau das habe ich der jungen Dame auch gesagt. Worauf hin sie fragte: "Ihr habt doch überall Feuermelder! Bis das zu Euch ins Schlafzimmer kommt........."

Masch hat gesagt…

Also da bleibt einem echt die Spucke weg. Da müssen ganz klar mal härtere Regeln her !
Und diese Antwort - wie alt war das Girl gleich noch ???
Unter fünf nehme ich an.

LG Masch